Samstag, 21. März 2009

Blurays "Nightmare before Christmas"

Hallo.

Hier ist nun der zweite Kurzreview zu einer Blu-Ray:

Nightmare before Christmas

Der Film handelt von einer Schar Spukgestalten aus der Stadt Halloween, die unbedingt etwas neues erleben möchten. Ihr Halloweenbeauftragter Jack Skellington überlegt sich, statt Halloween dieses Jahr Weihnachten zu feiern. Die übrigen Bewohner Halloweens können sich allerdings nicht vorstellen, ein schönes Weihnachten zu feiern... es muss gruselig sein. Und so nimmt das Unheil seinen Lauf.

Der Film ist ein Animationsfilm gedreht in Stop-Motion mit Knetfigürchen. Inszeniert wurde er von Tim Burton, der dafür ja durchaus bekannt, musikalische Werke und Animationsfilme zu drehen. Er schafft es immer wieder eine eigene Welt zu kreieren und zeigt sich als wirklicher Meister seiner Filme. Unterstützt wird er öfters - wie auch hier - von dem Komponisten Danny Elfman, der für die hervorragende Filmmusik sorgt. Der Film Nightmare before Christmas ist sehr musical-ähnlich aufgebaut (so singen die Charaktere hauptsächlich ihre Rollen und sprechen nur recht wenig).

Die Qualität der Blu-Ray hat mich voll überzeugt. Es gibt nicht so viele Extras wie bei dem Film Batman - The Dark Knight, aber Bild- und Tonqualität sind spitze. Man kann jede Struktur der liebevoll gestalteten Knetfiguren erkennen, die Farbabstimmung ist einfach spitze und der Kontrast ist sehr gelungen. Die Tonqualität ist wirklich einmalig und lässt uns jedes Lied wahrlich genießen.

Ich kann diese Blu-Ray (obwohl sie meistens leicht teuer angeboten wird) absolut empfehlen. Der Film wurde liebevoll restauriert und man hat hier wirklich gezeigt, was man mit dem Medium HD alles erst möglich machen kann.
Eine wirklich gelungene Restaurierung.

Liebe Grüße, Kaito.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen