Mittwoch, 25. Februar 2009

Krimi

Wie schreibt man ein gutes Buch?
Vor der Frage stehe ich momentan und habe noch nicht viel geschrieben. Einen Anfang habe ich schon. Doch wie schmückt man ein Buch aus. Schreibt man Texte lieber knapper mit vielen Ellipsen und somit viel Spannung, oder beschreibt man alles ordentlich und riskiert dabei, die Spannung wieder abzubauen.
Ich stehe mal wieder an einer Stelle, wo ich nicht weiß, was ich lassen sollte und was anders sein sollte.

Sollte man Rätsel machen und Worte dechiffrieren lassen? Macht man aus A=C und aus B=D?
Oder lässt man es einen simplen Überfall sein, mit dem alles begann?
Und wie geht es aus?
Wird noch jemand sterben? Oder vielleicht viele?

Daran muss ich noch arbeiten.

Gruß, Kaito.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen